+43 27347009
info@wdaustria.com

Keller feucht – was tun? Lösungen für die Kellertrocknung

Wenn der Keller feucht ist, dann bedeutet das auch Feuchtigkeit für die Dinge, die dort lagern und bei gewissen Feuchtigkeitswerten auch eine Gesundheitsgefahr für Sie als Bewohner. Wir erklären wie Feuchtigkeit entsteht und was Sie dagegen tun können.

keller feucht

Viele Keller sind feucht und haben damit eine sehr eingeschränkte Nutzbarkeit. Bei gewissen Feuchtigkeitswerten entstehen auch Gesundheitsrisiken für Sie als Bewohner. Wie finden Sie aber heraus, ob Ihr Keller zu feucht ist?

Da ist zunächst das Bauchgefühl. Wenn Sie den Eindruck haben, daß es im Keller feucht ist, dann ist Ihr Keller auch feucht. Überprüfen können Sie es mit einem guten Hygrometer*, welches Ihnen die Feuchtigkeit in Prozent genau anzeigt. 

Alle Werte jenseits von 70% Feuchtigkeit sind ein großes Gesundheitsrisiko, da sich dann Schimmel bilden kann. 

Sollten Sie kein Hygrometer im Haus haben, dann legen Sie ein Stück Papier, Packpapier oder Karton in den Raum, der Ihnen feucht erscheint. 

Erscheint Ihnen das Papier nach ein bis zwei Tagen feucht oder gar wellig, dann ist das ein Indiz für Feuchtigkeit und es ist Zeit eine Lösung zu finden!

 

Keller Trocknen gegen Schimmel

Jetzt heißt es handeln und den Keller trocknen. Lüften ist grundlegend nicht verkehrt, denn ein Luftaustausch verhindert Schimmel. 

Aber: Immer dann, wenn Sie Lüften und es draußen nur drei Grad wärmer ist als im Keller, kondensiert die Luft von außen beim Hereinströmen und bildet noch mehr Feuchtigkeit. 

Auch wenn es draußen sehr naß ist, also draußen schon eine hohe Luftfeuchtigkeit herrscht, möchten Sie diese Feuchtigkeit nicht in Ihren Keller hineinlassen. 

Was also tun?

 

Saisonale Feuchtigkeit mit Luftentfeuchter bekämpfen

Wenn es sich um ein saisonales Problem handelt, eine hervorragende Lösung gegen Feuchtigkeit ist ein Luftentfeuchter. 

Den können Sie so einstellen, daß er sich bei einer bestimmten Feuchtigkeit wieder ausschaltet. Der Luftentfeuchter hält die Feuchtigkeit so auf dem gewünschten Niveau. 

Falls Sie auch Ihre feuchte Wäsche im Keller aufhängen und trocknen, so ist ein hervorragender Nebeneffekt des Luftentfeuchters, daß Ihre Wäsche schneller trocknet und die Feuchtigkeit aufgefangen wird. 

Der Luftentfeuchter wirkt hier als Wäschetrockner.

Haben Sie weitere Fragen, Anmerkungen oder eine Geschichte rund um Ihren Keller?